Impressum / Datenschutz

Sportwerkstatt GmbH

Murrer Straße 16

71711 Steinheim an der Murr

 

Tel.: +49 7144/8879830

 

www.sport-werkstatt.com

Kontakt: info[at]sport-werkstatt.com

 

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:  DE256296526

 

Inhaltlich verantwortlich gemäß § 10 Abs. 3 MDStV:

Dipl.-Ing. Nicole Nantt-Rennet

 

BILDQUELLEN:  Alle Bilder außer Eigenproduktion sind Lizenziert über FOTOLIA   #100285073  #109081018  #168529379 #172775978  #176171164   #76592830    #86918190 #245653305

#201586583

Fotos "Jumping Fitness"  (20160423-1X6A6506,  20160423-1X6A6725) mit freundlicher Genehmigung der Jumping Fitness GmbH
Foto der "Five" Sportgeräte mit freundlicher Genehmigung der Five-Konzept GmbH & Co. KG

 

Haftungs- und Copyright-Hinweise:

 

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt weder die Sportwerkstatt GmbH sowie die Tochtergesellschaften keinerlei Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Die auf unseren Internetseiten vorgestellten Inhalte, Texte, Grafiken, Bilder, Ansätze oder Produktbeschreibungen sind geistiges Eigentum der Sportwerkstatt GmbH und deren Tochtergesellschaften. Alle Rechte daran bleiben vorbehalten. Zuwiderhandlungen werden verfolgt.

Sämtliche Publikationen und Dokumente auf der Webpräsenz sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung der Sportwerkstatt GmbH und ihrer Tochtergesellschaften. Verstöße gegen das Urheberrecht werden zivil- und strafrechtlich verfolgt. Dies gilt in gleicher Artz für alle urheberrechtsverletzende Verwertungshandlungen z.B. durch  Vervielfältigungen, Übersetzungen, Mikroverfilmungen und die Speicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen wie DVD, USB Sticks.

Mit dem Abruf von Inhalten aus der Webpräsenz für interne Zwecke werden weder Lizenzen noch ein sonstige Rechte zur kommerziellen Nutzung eingeräumt. Bestimmungsgemäß ist ausschließlich ein Abruf des Site-Contents für interne Zwecke. Eine Verwendung gegenüber Dritten oder Veränderungen des Site-Contents sind unzulässig. Die Sportwerkstatt GmbH und ihre Tochtergesellschaften übernehmen keinerlei Haftung für eine nichtbestimmungsgemäße Verwendung der Inhalte.

Die Sportwerkstatt GmbH und ihre Tochtergesellschaften haften nicht für objektiv ungerechtfertigte Missdeutungen des Inhalts ihrer Internetseiten. Aus den Inhalten sind weder Zusicherungen, Lösungen,  Empfehlungen oder Gewährleistungen jeglicher Art abzuleiten. Für Äußerungen der Inhalte durch dritte übernehmen wir keinerlei Haftung. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

 

 

 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

Vertragliche Leistungen

Wir verarbeiten die Daten unserer Vertragspartner und Interessenten sowie anderer Auftraggeber, Kunden, Mandanten, Klienten oder Vertragspartner (einheitlich bezeichnet als „Vertragspartner“) entsprechend Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO, um ihnen gegenüber unsere vertraglichen oder vorvertraglichen Leistungen zu erbringen. Die hierbei verarbeiteten Daten, die Art, der Umfang und der Zweck und die Erforderlichkeit ihrer Verarbeitung, bestimmen sich nach dem zugrundeliegenden Vertragsverhältnis.

 

Zu den verarbeiteten Daten gehören die Stammdaten unserer Vertragspartner (z.B., Namen und Adressen), Kontaktdaten (z.B. E-Mailadressen und Telefonnummern) sowie Vertragsdaten (z.B., in Anspruch genommene Leistungen, Vertragsinhalte, vertragliche Kommunikation, Namen von Kontaktpersonen) und Zahlungsdaten (z.B., Bankverbindungen, Zahlungshistorie).

 

Besondere Kategorien personenbezogener Daten verarbeiten wir grundsätzlich nicht, außer wenn diese Bestandteile einer beauftragten oder vertragsgemäßen Verarbeitung sind

 

Wir verarbeiten Daten, die zur Begründung und Erfüllung der vertraglichen Leistungen erforderlich sind und weisen auf die Erforderlichkeit ihrer Angabe, sofern diese für die Vertragspartner nicht evident ist, hin. Eine Offenlegung an externe Personen oder Unternehmen erfolgt nur, wenn sie im Rahmen eines Vertrags erforderlich ist. Bei der Verarbeitung der uns im Rahmen eines Auftrags überlassenen Daten, handeln wir entsprechend den Weisungen der Auftraggeber sowie der gesetzlichen Vorgaben.

 

Im Rahmen der Inanspruchnahme unserer Onlinedienste, können wir die IP-Adresse und den Zeitpunkt der jeweiligen Nutzerhandlung speichern. Die Speicherung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, als auch der Interessen der Nutzer am Schutz vor Missbrauch und sonstiger unbefugter Nutzung. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, außer sie ist zur Verfolgung unserer Ansprüche gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO erforderlich oder es besteht hierzu eine gesetzliche Verpflichtung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c. DSGVO.

 

Die Löschung der Daten erfolgt, wenn die Daten zur Erfüllung vertraglicher oder gesetzlicher Fürsorgepflichten sowie Umgang mit etwaigen Gewährleistungs- und vergleichbaren Pflichten nicht mehr erforderlich ist, wobei die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten alle drei Jahre überprüft wird; im Übrigen gelten die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten.

 

Erstellt mit Datenschutz-Generator.de von RA Dr Thomas Schwenke